Transkriptionsfaktor HSFA7b steuert das Hitzegedächtnis am Spross-Apikal-Meristem in Arabidopsis

Neue Forschungsergebnisse von IGZ-Nachwuchsgruppenleiterin Dr. Justyna Olas-Apelt und Kolleg*innen

11. Dezember 2023
Teilen auf
Übersicht des molekularen Mechanismus zur Anpassung an Hitzestress im Sprossapikalmeristem (c) die Autoren.
Übersicht des molekularen Mechanismus zur Anpassung an Hitzestress im Sprossapikalmeristem (c) die Autoren.

Die kürzlich in der Fachzeitschrift Plant Communications veröffentlichten Arbeiten zeigen die zentrale Rolle des Transkriptionsfaktors HSFA7b bei der Regulierung des Hitzestressgedächtnisses am sprossapikalen Meristem (SAM) von Arabidopsis auf.

Die Studie demonstriert, dass HSFA7b direkt die Expression der Ethylenbiosynthese und wichtiger Signalgene steuert und so die Ethylenreaktion kontrolliert. So wird sichergestellt, dass die Ethylenhomöostase im SAM während Hitzestress aufrechterhalten wird.

Diese Ergebnisse liefern einen wertvollen Einblick in die molekularen Mechanismen, die der Pflanzenreaktion auf Hitzestress nach einem vorherigen "Priming"-Ereignis zugrunde liegen, und haben weitreichende Auswirkungen auf die Verbesserung der Widerstandsfähigkeit von Kulturpflanzen gegenüber Temperaturschwankungen.

Lesen Sie hier mehr hier:
 The transcription factor HSFA7b controls thermomemory at the shoot apical meristem by regulating ethylene biosynthesis and signaling in Arabidopsis
John, Sheeba et al., Plant Communications, Volume 0, Issue 0, 100743