Zum Nachschauen: Themennachmittag „Obst und Gemüse – Helden der Nachhaltigkeit“

3. Januar 2022

Teilen auf

2021 wurde  das Internationale Jahr für Obst und Gemüse gefeiert. Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat aus diesem Anlass zu drei Themennachmittagen eingeladen.

Am 1. Themennachmittag, der unter dem Motto „Obst und Gemüse – Helden der Nachhaltigkteit“ stand, waren viele Forscherinnen unseres Instituts dabei. Das Programm wurde von Prof. Dr. Monika Schreiner, Projektleiterin des food4future-Projekts, zusammengestellt. Die Gesprächsthemen waren u.a. warum ein „Mehr“ an Obst und Gemüse in unserer Ernährung nicht nur gut und gesund für uns Menschen ist, sondern auch für unseren Planeten; wie nachhaltig Obst und Gemüse schon heute sind und welche Möglichkeiten es in Zukunft noch geben kann; wie eng nachhaltige Produktion mit nachhaltigem Konsum der Verbraucherschaft verwoben sind und was jede(r) Einzelne für die eigene Gesundheit und die Gesundheit unseres Planeten machen kann.

Der Livestream vom 1. Themennachmittag kann hier angesehen werden.